HK_Stage_Coneoline_1920x540.jpg

Coneoline Plus

So sieht die Kombination von individueller Raumgestaltung mit moderner Wärmetechnik aus. Je nach gewünschter Baugrösse sind verschiedene Modelle möglich - ideal anpassbar an Ihre Innenarchitektur.

Information

Minimalismus mit maximaler Freiheit

Von auffallend bis zurückhaltend – die Modellpalette des Heizkörpers Coneoline Plus lässt sich in jedes Raum- und Farbkonzept einfügen. Sie wird dabei allen neuen Marktanforderungen gerecht. Mit der planen Oberfläche greift das Heizkörperdesign den aktuellen Trend nach minimalistischer Formensprache auf und bietet Ihnen dank grossem Farb- und Baugrössenspektrum ein Maximum an gestalterischer Freiheit.

Die Generation Coneoline Plus lässt in Sachen Leistung, Baugrössenspektrum und Gestaltung kaum Wünsche offen. Die Coneoline Plus-Palette hat ein sehr hohes Leistungsspektrum, dazu gehören auch Modelle im mittleren Leistungsbereich, womit dem Niedertemperatur-Heizsystem Rechnung getragen wird.

  • Leistungsbereich 150 bis 5500 Watt (nach EN 442 75/65/20) 
  • Design Frontblech in Wunschfarbe oder in Sonderausführung, z.B. Edelstahl
  • 7 horizontale, 4 vertikale Modelle
PB_HK_OW_Coneo_768x1277.jpg

Farbprogramm

Bei Prolux finden Sie den perfekten Heizkörper auch in der für Sie passenden Farbe. Denn es sind praktisch alle Lackierungen möglich – auch spezielle Farbwünsche.

Modelle

Coneoline Plus THP

Coneoline Heizkörper mit planer, glatter Front und allseits gerundeten Kanten. Montagefertig mit 2 bis 4 stirnseitigen Anschlussgewinden für Vorlauf, Rücklauf, Entlüftung, Entleerung und rückseitig angeschweissten Aufhängelaschen. Ausführung 1- oder 2-lagig.

Coneoline Plus TVP

Heizkörper mit planer, glatter Front und allseits gerundeten Kanten. Montagefertig mit 2 bis 4 stirnseitigen Anschlussgewinden für Vorlauf, Rücklauf, Entlüftung, Entleerung und rückseitig angeschweissten Aufhängelaschen. Ausführung 1- oder 2-lagig.

Ihr Ansprechpartner

René Riedi Product Account Manager Heizkörper